World of Tanks: April Fool

World of Tanks

PC PS4 Xbox 360 Xbox One

World of Tanks: Angriff auf den Mars am 01. April

World of Tanks: April Fool

Wargaming sendet die Kommandanten von World of Tanks Konsole pünktlich zum 01. April auf den vierten Planeten der Sonne: den Mars. Zum ersten Mal werden die Spieler die Möglichkeit haben, sich auf dem roten Planeten mit einer ganz eigenen Physik und in geringer Schwerkraft mit ihren Fahrzeugen untereinander zu messen. Die Reise beginnt am 31.03. und endet bereits am 02. April – also angeschnallt, Triebwerke gezündet und bereitmachen für den nächsten Stopp auf dem Mars.

Der Mars wurde von angreifenden Raumschiffen überrannt, die sich einen Kampf in der Atmosphäre liefern. Um den 01. April zu retten, müssen die Kommandanten von World of Tanks auf den Konsolen die Gefechte auf der Oberfläche des Planeten vorantreiben. Um daran teilzunehmen muss einfach nur der Lunar Chaffee in der Garage ausgewählt und der „Gefecht“-Button gedrückt werden und schon beginnt das galaktische Abenteuer.

Der Lunar Chaffee gleitet über die Oberfläche des mit geringer Schwerkraft ausgestatteten Mars, schwebt schwerelos durch die Luft und bietet dadurch ein packendes nicht-von-dieser-Welt-Erlebnis. Teleportations-Strahlen kommen von den Raumschiffen auf den Boden geschossen und bieten den Kommandanten ungeahnte Möglichkeiten: Einmal davon getroffen saust der Panzer durch die Luft und landet an einem unbekannten Punkt auf der Karte. Vielleicht eignet sich das ja hervorragend, um die Gegner in einen Hinterhalt zu locken?

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen