Styx: Shards of Darkness: Screenshot

Styx: Shards of Darkness

PC PS4 Xbox One
Jetzt Kaufen
8.3

Grandios

Styx: Shards of Darkness – Launch Trailer veröffentlicht

Focus Home Interactive veröffentlicht einen neuen Trailer zum kommenden Stealth-Abenteuer Styx: Shards of Darkness, das am 17. März 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC im Handel erscheint. Der groovige Launch-Trailer stimmt perfekt auf die Abenteuer des agilen Goblin-Diebes ein, der kreuz und quer durch eine riesige Fantasy-Welt schleicht, meuchelt, klettert und dabei seine Feinde hintergeht.

Styx neuestes Abenteuer beginnt mit einem unerwarteten Deal zwischen ihm und der menschlichen Offizierin Helledryn. Sie bietet dem Goblin einen Job an, dessen Belohnung mehr ist, als er je in seinem Leben zu träumen gewagt hätte. Natürlich gilt das auch für das Risiko, das mit dieser Aufgabe einhergeht. Objekt seiner Begierde ist von diesem Moment an ein Zepter, das im Zentrum des Interesses verschiedener Parteien steht, die grundsätzlich schon nicht gut auf Goblins zu sprechen sind. Als Bezahlung winkt ein Berg magischer Amber, die Quelle seiner Fähigkeiten und eine Substanz, der er in gnadenloser Sucht verfallen ist. Unter diesen Voraussetzungen dauert es natürlich nicht lange, bis sich Styx in einem Netz aus Intrigen und Attentaten wiederfindet.

Die Spieler lenken Styx auf seinem Weg in einer nicht linearen offenen Welt. Ein wahres Arsenal an tödlichen Werkzeugen und Fähigkeiten stehen zur Verfügung, wenn es gilt schwer bewachte Eingänge zu umgehen, einen verborgenen Pfad zu entdecken oder Gegner durch Erschaffung eines Amber-Klons zu verwirren. Natürlich kann sich der hinterlistige Goblin auch einfach unsichtbar machen und seine Gegner ganz traditionell von hinten erdolchen. Egal wie, Styx verfügt über unzählige, zerstörerische Möglichkeiten seinen Feinden Verderben zu bringen, die sich sogar verdoppeln, wenn Spieler einem Freund im Koop-Modus zur Seite stehen.

Styx: Shards of Darkness erscheint am 17. März 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und PC. Bei teilnehmenden Händlern erhalten Vorbesteller einen Bonus-DLC.

Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen