Shock Tactics: Screenshot

Shock Tactics

PC
Jetzt Kaufen

Shock Tactics: neuer Patch mit KI-Verbesserungen ab sofort verfügbar

Shock Tactics: Screenshot

Point Blank Games, Indie Entwickler aus Berlin, hat heute einen Patch für Shock Tactics veröffentlicht. Shock Tactics ist ein schnelles, taktisches Strategiespiel mit Exploration-Elementen und komplexem Squad-Management. Mit dem Patch setzen die Entwickler Feedback aus der Community um, überarbeiten die KI der Verbündeten, verbessern die allgemeine Performance und beheben gleich mehrere bekannte Probleme.

Verbündete Soldaten der Free Space Pioneers werden ab sofort aktiver an Kämpfen teilnehmen und sich nicht mehr nur verteidigen. Zudem ist es nun möglich die ersten beiden Tutorial-Missionen zu überspringen, die übrigen Tutorials aber aktiviert zu lassen. Die Speicherzeiten für neue Spielstände wurden spürbar verkürzt.

Alle Patch-Notes

  • Die KI für FSP Soldaten wurden überarbeitet – sie machen jetzt Stellungswechsel und bekämpfen Feinde auch über größere Entfernungen
  • Das Spiel zu speichern dauert jetzt nur noch einige Sekunden
  • Spielstände benötigen jetzt weniger Speicherplatz
  • Abstürze während des Speicherns wurden behoben
  • Spielstände aus Durchläufen vor dem Patch werden weiterhin mit den alten Speicher- und Laderoutinen bearbeitet, um ihre Funktionalität zu gewährleisten
  • Unity Engine wurde auf Version 5.4.5p1 upgedated, um Abstürze im Zusammenhang mit einigen Grafikkarten zu beseitigen
  • Ein Bug wurde behoben, der bewirkte, dass Shock Tactics beim ersten Launch mit minimaler Auflösung gestartet wurde
  • Wenn ein neues Spiel gestartet wird, ist es nun möglich, die ersten beiden Tutorial-Missionen zu überspringen, die übrigen Tutorials aber aktiviert zu lassen
  • Auf verschiedenen Karten wurden Collider-Bugs behoben
  • Ladezeiten wurden optimiert
  • NJutzung des Arbeitsspeichers wurde optimiert

Shock Tactics verfügt über ein komplexes Deckungssystem – Spieler müssen das Terrain und Objekte zu ihrem Vorteil nutzen, um Gegner beispielsweise von erhöhten Positionen anzugreifen, um sie auch hinter Deckung treffen zu können. Um die Kämpfe in Shock Tactics für sich entscheiden zu können, müssen Spieler schnelles und entschiedenes Vorgehen an den Tag legen.

Shock Tactics ist für 19,95 € auf Steam und in Kooperation mit EuroVideo international im Handel verfügbar.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen