Samsung: setzt auf heimische Social Media Stars bei Galaxy A Kampagne

Samsung: Galaxy A - Kampagne

Samsung setzt mit der Kampagne „Echt Galaxy. Aber anders.“ Social Media Influencer aus Österreich in Szene. Die innovative Online- und Videokampagne zu der neu aufgelegten Galaxy A-Serie richtet sich an eine junge Zielgruppe und holt die User dort ab, wo sie es gewohnt sind: In den Feeds von Plattformen wie Instagram und Snapchat. Herzstück der von Cheil Österreich kreierten Kampagne sind Videos, in denen die Influencer mit optischen Täuschungen beeindrucken.

Nach dem Erfolg der Galaxy A-Serie im letzten Jahr sind die diesjährigen Modelle Samsung Galaxy A3 und A5 mit hochwertiger Hardware und Flaggschiff-Design Anfang Februar auf den österreichischen Markt gekommen. Begleitend zur Neuauflage hat Samsung nun eine rein digital ausgerichtete Influencer-Kampagne mit Videos und Online-Bannern lanciert.

Wir wollen im Content Marketing einen Schritt weiter gehen, um junge Digital Natives mit der Galaxy A-Serie anzusprechen. Wir haben deshalb eine Kampagne geschaffen, die dem täglichen ‚Digital Life‘ dieses Zielpublikums entspricht und im Look & Feel von Instagram- und Snapchat-Content gestaltet ist. Dabei setzten wir Influencer aus Österreich, denen das Zielpublikum täglich folgt, sehr persönlich in Szene.Gregor Almássy, Senior Director Corporate Marketing & Customer Service bei Samsung Electronics Austria

In den Videos spielen bekannte österreichische Blogger und YouTuber mit optischen Phänomenen und Tricks. Der verspielte, emotionale Zugang passt zur A-Linie, die eine jüngere Zielgruppe anspricht, als die Top Modelle der Galaxy S-Serie. Bei der Kommunikation zur A-Serie steht das Lebensgefühl der jungen Generation im Vordergrund.

Die Kampagne ist rein digital ausgerichtet und ist rund um die Influencer-Videos aufgebaut. Neben dem Haupt-Video gibt es kürzere Clips der Online-Personalities, die in ihren jeweiligen Kanälen zu sehen sein werden. Gleichzeitig läuft eine Online-Kampagne mit Fokus auf Social Media. Es werden auch Vertical Video Mobile Banner geschaltet, um der stark mobilen Nutzung der Zielgruppe Rechnung zu tragen. Die Kampagne wurde vollständig in Österreich entworfen und ist speziell auf den heimischen Markt zugeschnitten. Zu den Bloggern gehören unter anderem Jean Claude Mpassy, Nina Valioso oder Zoé Katapetyan (s. Credits).

Samsung trägt mit der Kampagne der wachsenden Wichtigkeit von Social Media Influencern und Stars Rechnung. Durch den persönlichen und authentischen Zugang und nützlichen wie unterhaltsamen Content konnten sich bereits sehr viele Kanal-Betreiber eine enorme Community aufbauen. Die Zusammenarbeit mit Influencern gehört jetzt schon zu einem sehr wichtigen Bestandteil der Marketing-Aktivitäten von Samsung Österreich und wird in nächster Zeit an Wichtigkeit noch zunehmen.

Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen