Rainbow Six: Siege - Screenshot

Rainbow Six: Siege

PC PS4 Xbox One
Jetzt Kaufen

Rainbow Six: Siege – Penta Sports gewinnt Pro League Finale

Rainbow Six: Siege - Screenshot

Ubisoft gab heute bekannt, dass die 1. Season der Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Pro League beendet ist. Die Finalspiele fanden in der ESL Arena im polnischen Katowitz statt und die besten acht PC-Teams aus der ganzen Welt kämpften um ein Preisgeld von insgesamt 237.500 US-Dollar.

Das Team von PENTA Sports überzeugte am gesamten Wochenende, bestritt mehrere intensive Matches und schlug das brasilianische Team Black Dragons mit einem 2-0 Sieg im großen Finalspiel am Sonntag.

Im zweiten Jahr der Pro League bauen wir auf einem soliden Fundament auf. Die stetig wachsende Community, die uns immer unterstützt, ist der Schlüssel zu unserem Erfolg. Die teilnehmenden Teams haben während den Finalspielen an diesem Wochenende gezeigt, dass Tom Clancy’s Rainbow Six Siege seinen Platz unter den Akteuren der eSports-Industrie verdient hat.Alexandre Remy, Brand Director

Die neue und exklusive Dokumentation Siege: The Rising Scene ist für Fans, die noch mehr in die Welt von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege eintauchen wollen.

Der 22-minütige Film wurde von Ubisoft Montreal produziert und während des Six Invitational-Events gedreht, das im Februar in Montreal stattfand. Den Zuschauern wird ein Blick hinter die kompetitive Szene von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege gewährt und die zwei besten Profi-Spieler sowie ein Shoutcaster geben einen ungeahnten Blick hinter die Kulissen des Six Invitational-Events.

Zuschauer folgen Troy „Canadian“ Jaroslawski und seinem Team „Continuum“ dabei, wie sie den PC Champion-Titel verteidigen wollen, während Sébastien „FuriousSG“ Guérineau von Team Vitality aus Frankreich zum letzten Mal vor seinem Rücktritt an den Start geht und hofft, den Championship-Titel nach Hause zu holen. Der Shoutcaster Michael „KiXSTAr“ Stockley ist ein ehemaliger Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Profi-Spieler. Er gewährt den Zuschauern einen Einblick in das größte eSports-Event, das er jemals moderiert hat.

Siege: The Rising Scene ist ein Tribut für die harte Arbeit, den Mut und den Glauben der Teams. Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, die Teams aus einer anderen Perspektive zu betrachten und zu verstehen, welche Opfer sie erbringen müssen, um an der Weltspitze zu stehen.

Am 23. Mai wird eine dedizierte Website für Operation Health veröffentlicht. Die Spieler haben damit die Möglichkeit, sich über die Updates und Verbesserungen zu informieren, die regelmäßig erscheinen. Zusätzlich wird ein Testserver in Betrieb genommen, damit die Spieler die Qualität der Änderungen im Vorfeld bewerten und ihr Feedback mitteilen können.

Der Fokus von Operation Health liegt auf die technische Verbesserung des Spiels und den damit verbundenen Fehlerbehebungen.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen