Quake Champions: Logo

Quake Champions

PC
Jetzt Kaufen

Quake Champions: Quake World Championships steuern auf die Finals zu

Quake Champions: Logo

Das Finale der ersten Quake World Championships, dem ultimativen eSports-Skillfest von Quake Champions, steht kurz bevor! Vom 24. bis zum 26. August werden die besten Profispieler der Welt auf der QuakeCon in Dallas, Texas um Preisgelder in Höhe von 1 Million Dollar kämpfen und ihren Platz unter den Legenden des eSport-Urvaters beanspruchen. Die Quake World Championships werden von AMD präsentiert.

Im Laufe der Quake World Championships haben sich Dutzende von Teams und Hunderte von Spielern bei den Qualifikationsturnieren sowohl im klassischen 1v1-Duell-Modus als auch im teambasierten 4v4-Spielmodus Sacrifice gemessen. 16 Sacrifice-Teams und 64 Duell-Spieler traten dieses Wochenende bei den regionalen Finals in Burbank, Kalifornien und Leicester, England an und versuchten, ihr Ticket zur QuakeCon zu erspielen.

Acht eSports-Teams haben sich ihren Platz in den Sacrifice-Finals gesichert, darunter Top-Teams wie die internationalen eSports-Größen Team Liquid und NOTOFAST, deren Mitgliederliste sich wie ein „Who-is-Who“ der kompetitiven Quake-Spieler liest: noctis, fazz, stermy und toxjq. Zusätzlich haben sich 24 Elite-Fragger ihren Weg in die Duell-Finals auf der QuakeCon freigekämpft, darunter Liquid.Rapha, der QuakeCon Duel Champion von 2016, Virtus.pro.cYpher, der Quakecon Duel Champion von 2014, Liquid.DaHanG, der Zweitplatzierte im Duell auf der QuakeCon 2014 und Na’Vi.C8LLER, der Zweitplatzierte im Duell auf der QuakeCon 2010.

Auch zwei deutsche Quake Champions-Profis haben sich ihren Platz im Finale gesichert: wichtL ist bei den Duell-Finals dabei und luminus ist einer der Sacrifice-Finalisten.

Die letzten acht Startplätze für die Duell-Finals werden bei der Open Competition im „Bring Your Own Computer“ (BYOC)-Bereich der QuakeCon ausgefochten.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen