Pokémon GO: vermehrtes Aufkommen von Pflanzen-Pokémon

Pokemon Go: Grassweekend

Niantic hat auf dem offiziellen Blog zu Pokémon GO veröffentlicht, dass ab heute Nachmittag bis zum 08. Mai vermehrt mit Pflanzen-Pokémon in Pokémon GO zu rechnen ist. Trainer können sich somit am Wochenende gezielt mit Freunden und Familie auf die Jagd nach Pokémon vom Typ Pflanze begeben und ihre Erlebnisse unter dem Hashtag #PokemonGO teilen.

Professor Willows Forschung über die Lebensräume von Pokémon auf der ganzen Welt hat zu einigen interessanten Erkenntnissen geführt. Seine ersten Berichte deuten darauf hin, dass wir irgendwann dieses Wochenende einen Zustrom von Pokémon des Typs Pflanze sehen werden. Ab dem Nachmittag des 5. Mai werden diese Pokémon häufiger in der Wildnis erscheinen, aber nur für kurze Zeit. Wir erwarten, dass die Pokémon am 8. Mai 2017 PDT in ihre üblichen Lebensräume zurückkehren. Hilf uns dabei, zu Professor Willows laufender Forschung beizutragen, indem du an diesem Wochenende so viele Pokémon vom Typ Pflanze fängst wie möglich. Wenn du mit deinen Freunden oder deiner Familie draußen unterwegs bist, vergiss nicht, deine Funde mit der Pokémon GO AR-Kamera zu dokumentieren, teile deine Screenshots in den sozialen Netzwerken und verwende dabei #PokemonGO.Das Pokémon GO Team

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen