Pathfinder: Kingmaker - Screenshot

Pathfinder: Kingmaker

PC

Pathfinder: Kingmaker – Kickstarter-Kampagne gestartet

Pathfinder: Kingmaker - Screenshot

Entwickler Owlcat Games gibt den Start einer Kickstarter-Kampagne für das cRPG Pathfinder: Kingmaker bekannt. Alle Fans von gruppenbasierten RPG`s dürfen sich freuen, denn das Spiel wird allseits bekannte Charaktere der Serie beinhalten und führt die Spieler auf eine abenteuerliche Reise zu bekannten Plätzen der epischen Rollenspielwelt. Pathfinder: Kingmaker erlaubt Spielern außerdem die Eroberung von Regionen innerhalb der Spielwelt und somit die Gestaltung eines eigenen Reiches.

Im Spiel wird das Schicksal des Königreiches durch die Wahl verschiedener Pfade und Vorgehensweisen bestimmt. Ob Tyrann, Diplomat oder trickreicher Betrüger: Alle Pfade beeinflussen das Spielgeschehen und wirken sich auch auf die loyalen Begleiter der eigenen Party aus.

Um den hohen Ansprüchen des Projekts gerecht zu werden, wurde das Team zuletzt durch den Game-Design Veteranen Chris Avellone verstärkt, der die Entwicklung des ambitionierten Titels bereichern wird. Avellone bringt jahrelange Genre-Erfahrung mit und war maßgeblich an den Klassikern Fallout2, Fallout: New Vegas, Planescape, Torment, Neverwinter Nights 2 und Star Wars: Knights of the Old Republic II beteiligt.

Die Pathfinder: Kingmaker Kickstarter-Kampagne beinhaltet zahlreiche Ziele und Ideen, die durch eine Investition umgesetzt werden können, wie weitere Story-Kapitel, zusätzliche Rassen und die Umsetzung von erweiterten Core-Gameplay-Features. Als Gegenleistung erhalten Fans einzigartige Ingame-Belohnungen, wie epische Gegenstände, einen Beta-Zugang und die Gestaltungsmöglichkeit des persönlichen Pets.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen