Nordic Game 2017: weitere Sprecher bekanntgegeben

Nordic Game 2017: Logo

Die Veranstalter der Nordic Game 2017, die vom 17. bis 19. Mai in Malmö, Schweden abgehalten wird, haben weitere hochkarätige Vorträge sowie ein informatives Panel angekündigt. Im Einzelnen handelt es sich bei den Vortragenden um die Branchenlegenden Philip und Andrew Oliver (die “Oliver Twins”), Ralph Fulton (Playground Games), Natalie Griffith (Press Space), Jack Attridge (Flavourworks) sowie Dave Ranyard (Dream Reality Interactive).

Philip & Andrew Oliver, Radiant Worlds Session: “The More Things Change, the More They Stay the Same: Lessons”

Philip & Andrew Oliver sind bereits seit mehr als 30 Jahren in der Gamesbranche aktiv und haben seitdem viele international erfolgreiche Unternehmen und preisgekrönte Franchises begründet. In drei Dekaden haben sie große Veränderungen innerhalb der Branche erlebt, sich stets den Entwicklungen angepasst und weiterentwickelt. Was sie hierbei gelernt haben – und wie sich dies auch auf heute aktive Studios anwenden lässt – ist Thema ihres Vortrags auf der NG17.

Ralph Fulton, Playground Games Session: How to Create a Great First Impression

Ralph ist Mitgründer und Creative Director von Playground Games, dem unabhängigen Studio hinter der „Forza Horizon“-Serie. Von seinen 20 Jahren in der Spieleindustrie hat er sich die letzten 10 vorrangig mit Rennspielen beschäftigt, darunter so klangvolle Namen wie „GRID“, „DiRT2“, „F1 2010“ und natürlich „Forza Horizon“.

Natalie Griffith, Press Space Session: Sanity vs. Vanity: Maximising Your Social Media Effectiveness

Natalie hat Press Space gegründet, um einen umfassenden Service aus Marketing, Branding und PR für Unternehmen der Entertainmentbranche anzubieten. Ihre weitreichende Industrieerfahrung setzt sie als erfahrener Consultant und bei Trainings sowie einer Vielzahl an Vorträgen ein. Sie ist aktives STEM-Mitglied, Video Game Ambassador sowie Ambassador für SpecialEffect, einer Stiftung für behinderte Gamer.

Jack Attridge, Flavourworks Session: Designing a Dream: Stubbornly Starting a Start-up from Scratch

Der vormalige Audio-Designer für Unternehmen wie EA, Rebellion und Mind Candy avancierte unter Peter Molyneux zum Game Designer bei 22cans, bevor er 2015 sein eigenes Unternehmen Flavourworks gründete. Seine Spiele haben über die Jahre zahllose Awards und Ehrungen erhalten. Auch das erste, bisher unangekündigte Projekt von Flavourworks sorgt bereits für Aufmerksamkeit, und dies nicht nur wegen der Investments durch verschiedene Branchengrößen.

Dave Ranyard, Dream Reality Interactive Session: Immersive Storytelling: What Makes and Breaks Engagement

Der Virtual Reality-Pionier Dr. Dave ist CEO des unabhängigen VR-Studios Dream Reality Interactive. Zuvor war er als Direktor in Sonys London Studio tätig, wo er dessen Vorstoß in die Welt der VR auf der PlayStation beaufsichtigte. Zu seinen namhaften Titeln gehören „Ocean Descent“, „Dangerball“ sowie „London Heist“. Dave ist außerdem Mitglied im BAFTA Games Committee, in der GDC (San Francisco), in der VR Developers Conference sowie im VR World Congress.

Dr. Malte Behrmann, Professor & Attorney, BBW Hochschule Berlin Panel: Games and the Law

Das heute angekündigte Panel beschäftigt sich mit der Gesetzgebung hinsichtlich aktueller Entwicklungen mit Bezug auf die Spielebranche. Es wird vom renommierten Anwalt Dr. Malte Behrmann moderiert und teilt sich in die folgenden Einzel-Sessions auf:

  • Session 1: What New EU Data Regulation Means for Game Developers Leena Kuusniemi, Senior Legal Counsel, Rovio Entertainment und Olivier Oosterbaan, Partner, Leopold Meijnen Oosterbaan
  • Session 2: Open Source Do’s & Don’ts: IP Protection Dr. Holger Weimann, Partner, Beiten Burkhardt und Viktor Johansson, Associate, Awapatent
  • Session 3: Platforms and Developers: A Relationship in Need of Change Jari-Pekka Kaleva, COO, EGDF/Senior Policy Analyst, Neogames und Ramak Molavi, Board Member, GAME Association
  • Session 4: Public Funding for Games and the EU State Aid Rules Markus Myhrberg, Partner, Lexia und Sophie De Vinck, Case Handler, DG Competition/EC

Nordic Game 2017 findet vom 17.-19. Mai im „Slagthuset“ in Malmö, Schweden statt und ist in nur 21 Minuten via Zug vom Flughafen Kopenhagen zu erreichen.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen