Noch mehr Schimpf & Schande: Oh…Sir! The Hollywood Roast angekündigt

Oh...Sir! The Hollywood Roast: Screenshot

Gambitious Digital Entertainment und der unabhängige Entwickler Vile Monarch sind zurück und kündigen Oh…Sir! The Hollywood Roast an, ein verrücktes Spinoff des überaus respektlosen Beleidigungsduell-Spiels Oh…Sir! The Insult Simulator –  die neue Varianten wird bereits diesen Frühling auf Windows PC, Mac, Linux, iOS und Android loslegen.

Oh…Sir! The Hollywood Roast bringt das berüchtigte Insult’em up-Franchise nach Flitterstadt und setzt dort auf wilde Beleidigungsduelle zwischen der Hollywood-Elite.  Spielen Sie als einer von vielen illustren – aber, für juristische Zwecke angemerkt, nur zufällig ähnlichen – Popkultur-Ikonen in bekannten Kulissen und Filmsets und löschen sie ihre Gegner im Einzelspieler- oder Online-Modus (samt lokalem Multiplayer) verbal aus.

Genau wie die Blockbuster, die es inspiriert haben, versucht Oh…Sir! The Hollywood Roast, so viele Features wie nur möglich in ein Spiel zu pressen – dazu gehören ein erweiterterter Karrieremodus, Kontroller-Integration und ein Charakter-Erstellungsmodus – um wunderschöne Promi-Klone zu erschaffen. Es gibt auch eine neue Comeback-Spielmechanik, um den Ausgang der Schlacht noch zu drehen und ein neu gestaltetes Scoring-System für noch motivierendere Kämpfe.

Oh…Sir! The Hollywood Roast wird voraussichtlich im Frühjahr erscheinen.

Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen