MXGP3: Milestone kündigt weiteren Teil an

MXGP3: Screenshot

Milestone s.r.l, einer der weltweit größten Entwickler von Rennspielen, freut sich MXGP3 – The Official Motocross Videogame ankündigen zu können, welches im Frühling 2017 für Xbox One, dem All-in-One Games und Entertainment-System, PlayStation 4 und Windows PC/STEAM erscheinen wird.

Die neue MXGP-Version basiert auf der Saison 2016. Dank der neuen Unreal Engine 4 Grafik-Engine und einer Reihe an innovativer Grafiken und Techniken erhalten die Spieler ein noch mitreißenderes und dynamisches Spieleerlebnis präsentiert.

Das Wetter in diesem einzigartigen Wettbewerb ist unvorhersehbar und kann sich während dem Rennen ändern. Ob Sonne oder starker Regen, jede Veränderung beeinflusst maßgeblich die Sicht des Fahrers und den empfindlichen Boden, sodass es selbst für erfahrene Spieler zur Herausforderung wird. Gerade der Untergrund ist gefährlich: Schlamm, Staub und dynamische Verformungen müssen gemeistert werden. Hinzu kommt das Heulen der Motoren, auffrisiert durch eine brandneue Engine, und vermischt sich mit den Kettensägen-Geräuschen.

Wem das noch nicht genug ist, der kann sich auf einen Karrieremodus und eine verbesserte Individualisierung freuen, sowie auf die offiziellen MXGP und MX2 2016 Fahrer, die offiziellen Rennstrecken, inklusive des MXoN – sowohl in offline- als auch online Modi.

MXGP3 – The Official Motocross Videogame befindet sich derzeit bei Milestone in der Entwicklung und wird ab Frühling 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC/STEAM verfügbar sein.

Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen