GIGABYTE: veröffentlicht BIOS-Updates zur Aktivierung von Intel Optane

GIGABYTE: Bios

GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd., ein führender Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, verkündet stolz die Einführung der brandneuen erweiterten Funktion zur Verwendung des Intel Optane-Speichers auf Mainboards seiner 200-Modellreihe. Der Intel Optane-Speicher verbessert herkömmliche mechanische Laufwerke und sogar SSDs der neuen Generation sowie NVMes durch das Caching häufig verwendeter Anwendungen und Dateien für einen schnellen Zugriff. Seit ihrer Einführung sind die Mainboards der 200-Modellreihe von GIGABYTE mit Technologien für Intel Optane-Speicher ausgestattet. Mit einem einfachen BIOS-Update und dem installierten Intel Core-Prozessor der 7. Generation können Nutzer diese Leistungsverbesserung aktivieren, um ihren PC völlig neu zu erleben.

Der Intel Optane-Speicher ist eine wegweisende Technologie für diese Branche. Da der Markt weiterhin stark auf mechanische Laufwerke für Speicherkapazität setzt, erneuert Optane herkömmliche Laufwerke. „Indem mechanischen HDDs die Möglichkeit gegeben wird, mit neuen SSDs und NVMes Schritt halten zu können, ist Optane der Weg der Zukunft.Henry Kao, stellvertretender Leiter des Mainboard-Bereichs bei GIGABYTE

Erlebt eine hervorragende Reaktionsfähigkeit beim Computer

Der Intel Optane-Speicher bietet in Kombination mit großen Speicherlaufwerken eine äußerst schnelle Reaktionsfähigkeit. Intel Optane ist im M.2.-Speichermodul installiert und beschleunigt den Betrieb. Gleichzeitig wird die aktuelle System-Speicherkapazität aufrechterhalten, um die Produktivität und das allgemeine Computing-Erlebnis des PCs zu verbessern. Anwendungen und Spiele können nun bei minimaler Latenz schneller installiert und gestartet werden. Die Technologie ist nicht nur revolutionär, sie ist auch für alle erschwinglich, die sich kürzere Startzeiten, schnellere Anwendungsstarts und ein außerordentliches Gaming-Erlebnis wünschen.

BIOS-Updates zur Aktivierung des Optane-Supports für die 200-Modellreihe von GIGABYTE können von Nutzern auf den Produktseiten von GIGABYTE und AORUS heruntergeladen werden.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen