Gamers Assembly 2017: Turnierplan für kommendes Esports-Event

Gamers Assembly 2017

Gamers Assembly, die größte Esports-Veranstaltung Frankreichs für die Online-Gaming-Community, hat heute die Wettkampfplanung für sein im Poitiers Exhibition Centre in Frankreich stattfindenden Event bekanntgegeben.  Tausende professioneller Teilnehmer werden sich hier zwischen dem 15. und dem 17. April 2017 in einer Vielzahl aufregender Wettkämpfen sowohl auf PC als auch auf Konsolen miteinander messen. Die komplette Übersicht über den Terminkalender aller Titel ist auf https://www.gamers-assembly.net/tournament zu finden.

Esports – mehr als nur ein Phänomen, sondern eine wahre Disziplin!

Seit der Esports-Boom der letzten Jahre Europa im Sturm erfasste, hat nicht zuletzt auch Gamers Assembly zu seiner Etablierung als anerkannte Turnierplattform beigetragen. Als eine der größten LAN-Parties Europas bietet Gamers Assembly auf 15.000 Quadratmetern einen beeindruckenden Rahmen für 72 Stunden Action, in denen die Spieler ihr Talent auf offiziellen und von professionellen Partnern unterstützten Competitions unter Beweis stellen können. Seit bereits 17 Jahren begeistert die Veranstaltung Profis wie Amateure und bietet ihnen die Chance, ihr durch zähes Training erarbeitetes Können auf der Bühne zu beweisen. Das Podium der Gamers Assembly hat so über die Jahre schon viele Größen der Esports-Szene erlebt, darunter so bekannte Namen wie Bruce “Spank” Grannec, ElkY, Kayane, Stefano, xPeke, Bora „YellOwStaR“ Kim, sowie Teams wie Origen, Fnatic, Mousesport und viele weitere.

Tickets für die Gamers Assembly sind online erhältlich!

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen