Gamers Assembly 2017 angekündigt

Gamers Assembly 2017

Gamers Assembly, die größte Esports-Veranstaltung Frankreichs für die Online-Gaming-Community, wird dieses Jahr bereits zum 18. Mal seine Tore öffnen – zwischen dem 15. und dem 17. April 2017 findet das Event im Poitiers Exhibition Centre in Frankreich statt.

Die Teilnehmer erwarten 72 Stunden voller Wettkämpfe, Unterhaltung und Entdeckungen. In diesem Jahr werden in drei Hallen mit insgesamt 15.000 Quadratmetern über 20.000 Besucher erwartet, darunter 1.900 Esports-Profis und weitere Games-Fans.

Aus Liebe zum Gaming – seit 2000!

Gamers Assembly wurde 2000 von der Non-Profit-Organisation Futurolan mit dem Ziel gegründet, sich als eines der wichtigsten Esport-Events in Frankreich und ganz Europa zu etablieren. Seitdem hat Gamers Assembly zu einer der größten LAN-Party Europas entwickelt – im vergangenen Jahr fanden sich rund 19.000 Besucher zusammen, um ihre gemeinsame Leidenschaft Esports zu feiern. Durch qualitativ hochwertige Turniere und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm hat Gamers Assembly über Jahre hinweg eine kontinuierlich wachsende Fangemeinde aufgebaut.

Wir sind stolz, dass wir seit 17 Jahren unsere Leidenschaft mit Tausenden von Leuten – Profis wie Fans – teilen dürfen. Unser Ziel ist es, stets neuen Content für unsere Spieler und das breitere Publikum zu präsentieren, das sich für Esports und Games in allgemeinen begeistert. Als Institution im Esports-Bereich vereint Gamers Assembly dank seines breitgefächerten Programms und seiner Partner heute Fans, Profis und interessierte Spieler.Vincent Colas, Präsident von Futurolan

Videospiele in jeder Form

Gamers Assembly bietet ein aufregendes und spannendes Programm nicht nur für Profis, sondern auch für Casual Gamer und die ganze Familie.  Während des dreitägigen Events ist jeder eingeladen, die Welt der Videospiele, des Esports und der damit verbundenen Technologien zu erleben und an einzigartigen Veranstaltungen teilzunehmen.

Professionelle Esportler aus aller Welt treten in großen Turnieren gegeneinander auf der Bühne an, in Spielen wie League of Legends, Counter Strike, StarCraft II, Hearthstone, Call of Duty oder Street Fighter. Insgesamt 70.000 EUR an Preisgeldern werden hierbei an die über 1.900 Teilnehmer ausgeschüttet.

Gamers Assembly 2017 Programm

  • Über 15 Profi-Turniere: League of Legends, Overwatch, Counter Strike, Hearthstone, Starcraft II, Heroes of the Storm, Team Fortress 2, Shootmania Elite, Trackmania, Rocket League, Call of Duty, Street Fighter, FIFA 2016 und viele mehr
  • HWBOT Overclocking Competition European Finals: Das exklusive Europafinale der HWBOT World Series 2017, mit den besten Challenges aller Klassen zu PC-Optimierungen und Tweaks
  • Cosplay Competition: Videospiele, Comics und Filme – Cosplayer präsentieren Kostüme und Darstellungen von Charakteren aus allen Winkeln der Popkultur
  • Besonderer “Familien 3.0”-Bereich: Hier sind speziell Familien eingeladen, sich in den verschiedensten Themen-Zonen zu vergnügen
  • Konferenzen und Round-Tables: Gastvorträge und Diskussionen rund um die Welt der Videospiele, zu Themen wie Entwicklung, Bildung und Kultur
  • Expo und Partnerbereiche: Hier werden die neusten Produkte und Trends aus der Welt des Gamings vorgestellt
Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen