For Honor - Screenshot

For Honor

PC PS4 Xbox One
Jetzt Kaufen
7.5

Spielenswert

5.4

Leser Ø

For Honor: Ubisoft und ESL kündigen Hero Series an

For Honor - Screenshot

Ubisoft kündigte heute die For Honor Hero Series an. Das Turnier-Programm, welches in Zusammenarbeit mit der ESL organisiert wurde, wird diesen Sommer stattfinden und am 8. Juli über alle Plattformen hinweg in Europa und den USA beginnen. Im Anschluss an die wöchentlichen Wettkämpfe werden am 12. August die 16 besten Spieler während eines Live-Events in Burbank um Preisgelder in Höhe von 10.000 US-Dollar gegeneinander antreten.

Um die kompetitive Seite des Spiels auf eine neue Ebene zu heben, werden in der ersten For Honor Hero Series alle Spieler dazu aufgerufen, sich den wöchentlichen „online 1 vs 1 Duel“-Turnieren anzuschließen. Über einen Zeitraum von vier Wochen werden die Wettkämpfe auf allen drei verfügbaren Plattformen ausgetragen. Ab dem 8. Juli sammeln registrierte Spieler am Ende jedes Turniers entsprechend ihrer erreichten Platzierung Punkte. Anhand der Gesamtpunktzahl aller Turniere werden die besten Spieler jeder Plattform identifiziert. Diese werden dann zum Live-Finals-Event ins kalifornische Burbank eingeladen, wo die Champions der jeweiligen Plattformen ermittelt werden.

Die Finals werden live über den For Honor-Twitch-Kanal (twitch.tv/forhonorgame), For Honors Facebook Live, sowie über den YouTube-Kanal von Ubisoft (https://www.youtube.com/ubisoft) übertragen. So erhalten Spieler die Möglichkeit, ihr Können auf der großen Bühne zu präsentieren. Die For Honor Hero Series wird nach diesem ersten Wettkampf weiterhin wachsen und dabei das Feedback der Community und der Teilnehmer einbeziehen. Um mehr über die For Honor Hero Series zu erfahren und sich für die Online-Qualifizierung anzumelden, besuchen Sie bitte: forhonorgame.com/heroseries

Bei der ESL sind wir daran interessiert, die eSports-Landschaft auszubauen. For Honors kompetitives Ökosystem ist etwas, dem wir schon lange entgegengefiebert haben. Mit der For Honor Hero Series und der Einführung des Ranked-Modus haben wir für zukünftige For Honor-Spieler eine Menge auf Lager.Sean Charles, VP für Publisher- und Entwickler-Beziehungen der ESL

Neben dem kompetitiven Turnier wird die For Honor Hero Series auch einen Caster-Wettbewerb beinhalten, um ein neues Mitglied zu finden, das dem Analysten-Team für das Live-Final-Event in Burbank, CA beitritt. Wer sich für den Wettbewerb interessiert, kann einen Casting-Clip auf der For Honor Hero Series Seite einreichen: forhonorgame.com/heroseries

For Honors kompetitive Ausrichtung wird mit dem Ranked-Modus noch verstärkt, der mit einem der zukünftigen Updates erscheint. Der Ranked-Modus bietet zunächst Duell-Turniere auf Nachfrage. In zukünftigen Updates wird das Ranking-System dann auch auf die Modi Handgemenge und 4 vs 4 ausgedehnt. For Honors Ranking-System wird es Spielern erlauben, separate Ränge für jeden Spielmodus zu haben, während sie um höhere Ränge und exklusiven Loot antreten. Wer einen Blick auf den Ranked-Modus und die zukünftigen Entwicklungen des Spiels werfen möchte, kann an dem zweiten öffentlichen Test für Duell-Turniere teilnehmen.

For Honor wurde von Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit anderen Ubisoft-Studios entwickelt. Das Spiel bietet eine fesselnde Kampagne und einen spannenden Multiplayer-Modus. Die Spieler verkörpern Krieger von drei großen Fraktionen – den kühnen Rittern, den brutalen Wikingern und den mysteriösen Samurai – und kämpfen in intensiven und glaubwürdigen Schlachten Mann gegen Mann bis zum Tod. Das innovative Kampfsystem von For Honor verleiht den Spielern die vollständige Kontrolle über ihre Krieger. Sie können die einzigartigen Fähigkeiten sowie den Kampfstil jedes Helden anwenden, um alle Gegner, die i hnen im Weg stehen, zu bezwingen.

Weitere Informationen und Updates zu For Honor findet Ihr im HUB

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen