Dreadnought: Screenshot

Dreadnought

PC PS4

Dreadnought: Grey Box, Six Foot und Yager veröffentlichen exklusiven Havoc-Koop-Modus

Dreadnought: Screenshot

Grey Box, Six Foot und der unabhängige Entwickler YAGER haben den neuen Havoc-Modus für die PS4-exklusive Closed Beta von Dreadnought, dem Klassen-basierten Raumschiff-Action-Spiel, auf dem PlayStation 4 Computer Entertainment System veröffentlicht.

In dem nur für PlayStation 4 erhältlichen kooperativen Spielmodus Havoc versuchen drei Spieler so lange wie möglich gegen beständig stärker werdende Wellen von Gegnern der neuen Computer-gesteuerten Fraktion der Scavs zu überleben, die über eigene, spezielle Raumschiffe verfügt. Statt aber mit der eigenen vorgefertigten Flotte ins Gefecht zu ziehen, werden die Schiffe vor jedem Match ausgewählt und können nach und nach durch Upgrades verbessert werden. Havoc ist auf zwei neuen Karten Xanthe und Hekate spielbar.

Die Registrierung für die geschlossene Beta von Dreadnought auf der PlayStation 4 ist über www.greybox.com/dreadnought/ps4 möglich. Sofortigen Zugang zur geschlossenen Beta gibt es mit dem Kauf eines Dreadnought Founder’s Packs, die seit heute im PlayStation Store zu haben sind

  • PS4 Hunter Pack (9.99 €) – Zugang zur geschlossenen Beta, sowie zwei Heldenschiffe (PCF Morningstar Dreadnought und PCF Silesia Artillery Cruiser), 1.200 Grey-Box-Punkte (GP) für den Kauf von Schiff-Emblemen, Aufklebern und vielem mehr, 10.000 Credits zum Kauf von neuen Schiffen, Waffen-Upgrades und Waffen–Modulen, sieben Tage Elite-Status für zusätzliche Erfahrung und Credits in jedem Match, zwei Fleet Recruitment Packs und eine Auswahl von Beschichtungen, Emblemen und Aufklebern.
  • PS4 Mercenary Pack (39.99 €) – Zugang zur geschlossenen Beta, sowie fünf Heldenschiffe (Huscarl Destroyer, Kali Tactical Cruiser, Outis Corvette, PCF Morningstar Dreadnought und PCF Silesia Artillery Cruiser), 3.500 Grey-Box-Punkte (GP), 25.000 Credits, 30 Tage Elite-Status, zwei Fleet Recruitment Packs und eine Auswahl von Beschichtungen, Emblemen und Aufklebern.
  • Fleet Recruitment Packs können mit Freunden geteilt werden; jedes Paket beinhaltet Zugang zur geschlossenen Beta, zwei Heldenschiffe (PCF Morningstar Dreadnought und PCF Silesia Artillery Cruiser), 250 Grey-Box-Punkte (GP) und eine Auswahl von Beschichtungen, Emblemen und Aufklebern.
Profilbild von Manuel Schmidt
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen