ASUS: Republic of Gamers enthüllt leistungsstarkes Line-up an Gaming-Hardware

ASUS: ROG Logo

ASUS Republic of Gamers (ROG) eröffnet heute das Join the Republic Pressekonferenz auf der Computex 2017 und enthüllt das neueste Line-up an Gaming-Innovationen, das für die weltweit besten Gamer entwickelt wurde.

ASUS Chairman Jonney Shih betonte die Position von ROG als weltweit führende Gaming Marke und erklärte: Ich bin sehr stolz zu sehen, wie sich die Leidenschaft von ROG für überragendes Design und erstklassige technische Entwicklung von der internationalen Gaming-Community bereits seit mehr als zehn Jahren anerkannt und gefeiert wird. Die heutigen Ankündigungen und Präsentationen zeigen, wie ROG für jeden Gamer der Welt etwas zu bieten hat und Spieler – unabhängig von ihrem Skill-Level – dazu befähigt, die besten Gaming-Erlebnisse zu haben und weitere Schlachten zu gewinnen!“

So wurde zum ersten mal der lang erwartete ROG GX501 (Zephyrus) gezeigt, das weltweit dünnste Gaming-Notebook, angetrieben von einem Intel Core i7™ (Kaby Lake) Prozessor der siebten Generation und der neuesten NVIDIA® GeForce® GTX 1080 Grafikkarte. Zu den weiteren vorgestellten Produkten gehören: ROG Strix SCAR Edition, ein brandneues Gaming Notebook das dafür entwickelt wurde, FPS-Spielern einen entscheidenden Vorteil zu liefern – mit Intel Core i7™ Prozessor, NVIDIA Geforce GTX 10 Grafik und ultraschnellen 120Hz und 5ms Display; ROG Strix Hero Edition, ein Gaming Notebook speziell für MOBA Helden, und viele weitere Produkte aus den Bereichen Gaming-Hardware und Peripherie.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen