Agents of Mayhem: Screenshot

Agents of Mayhem

PC PS4 Xbox One
Jetzt Kaufen

Agents of Mayhem: Schneller, Härter, Besser!

Agents of Mayhem: Screenshot

Wer schon immer eine Städte-Tour durch die Straßen Seouls machen wollte, dem kann dank des neuen Trailers zu Agents of Mayhem geholfen werden!

Wer jedoch auf eine ruhige Tour mit den Agenten rund um Braddock, Daisy und Yeti gehofft hat, der kennt Agents of Mayhem nicht. Chaos ist vorprogrammiert, wenn die Kämpfer für Recht und Unordnung in ihre individuellen Fahrzeuge steigen und die Straßen der Stadt unsicher machen – oder sich selbst auf ihre ganz eigene Art eine Parklücke schaffen.

Seoul ist eine große Stadt. Wenn die Agenten nicht gerade ihre Teleporter-Technologie zum Einsatz bringen, den einzigartigen Dreifachsprung nutzen oder über die Dächer der Stadt hechten, stürzen sie sich in den Straßenverkehr der Metropole. Der feine Unterschied zwischen Verkehrsrowdy und waghalsigem Einsatzfahrer liegt dabei natürlich am fahrbaren Untersatz. In der Zeit nach der Devil’s Night ist der gute alte 82er Pontiac Firebird Trans Am zwar überholt, den Agenten steht dafür aber eine große Auswahl futuristischer Luxuskarossen zur Verfügung, die das Mechaniker-Genie Quatermile extra für den Einsatz im Kampf gegen LEGION vorbereitet hat. Da jeder schon einmal mit seinem Auto sprechen wollte, ob über eine Armbanduhr oder direkt, vertritt die KI der Fahrzeuge gerne auch ihre eigene Meinung zum Fahrverhalten und zur Verkehrslage.

Ausgestattet mit den neuesten Standards der Kraftfahrzeugtechnik und bis ins kleinste Detail veredelt, behandelt Quatermile jede seiner Schöpfungen mit Liebe und Respekt. Die Agenten – denen eben jener Respekt gegenüber Sachwerten generell etwas abhandengekommen ist – durchlaufen daher ein speziell für Kampfeinätze abgestimmtes Fahrtraining, bevor sie sich hinter das Steuer setzen dürfen.

Agents of Mayhem ist ein Open-World-Einzelspieler Third-Person-Action-Spiel, das am 18. August für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

Gib deinen Senf dazu!

Passwort vergessen